Die Re-Regulierung des Elektrizitätsmarktes in Deutschland: by Henrik-W. Maatsch PDF

By Henrik-W. Maatsch

ISBN-10: 3838205820

ISBN-13: 9783838205823

Die Liberalisierung des deutschen Strommarktes, in dem der Energy-only-Markt (EOM) – zumindest für den konventionellen Kraftwerkspark – zur Refinanzierung dienen sollte, ist mit dem Beschluss zur Reservekraftwerksverordnung im Sommer 2013 an einem Wendepunkt angekommen. Angesichts der mit der Energiewende verbundenen umfassenden Systemtransformation zu einem Strommarkt mit einem überwiegenden Anteil fluktuierender Erneuerbarer Energien gilt es, auch zukünftig ausreichend Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Kontrovers debattiert wird hier die Frage, ob es dazu einer Ergänzung des EOM durch Kapazitätsmechanismen bedarf und wie diese ausgestaltet sein sollten.
Henrik-W. Maatsch untersucht detailliert den Verlauf der Debatte um Kapazitätsmechanismen seit dem Beginn der politischen Diskussion im Frühjahr 2011 bis zur Reservekraftwerksverordnung im Sommer 2013. Anhand einer Policy-Netzwerkanalyse identifiziert er die zentralen Akteure, ihre Interessen und Werteorientierungen und analysiert die entsprechenden Konflikte und Akteurkoalitionen in einer Debatte, die teilweise quer zu altbekannten Konfliktlinien in der deutschen Energiepolitik verläuft.
Die Studie leistet einen wichtigen Beitrag zum aktuellen Diskurs um die Re-Regulierung des Elektrizitätsmarktes und ein neues Strommarktdesign.

Show description

Download e-book for kindle: Das Band der Gesellschaft: Verbindlichkeitsdiskurse im 18. by Simon Bunke,Katerina Mihaylova,Daniela Ringkamp

By Simon Bunke,Katerina Mihaylova,Daniela Ringkamp

ISBN-10: 3161535480

ISBN-13: 9783161535482

Mit den Rationalisierungsbemühungen der Frühneuzeit ergeben sich weiterreichende Konsequenzen für das Selbstverständnis der Individuen als soziale wie moralische Akteure. Grundlegend ist dabei die Verinnerlichung verbindlichkeitsverbürgender Geltungsmaßstäbe der ethical. Dort, wo rein äußerliche, zivilrechtliche Normen nicht ausreichen, um Stabilität zu garantieren, werden durch Rekurs auf die motive Einsicht des Vernunftsubjekts anthropologisch legitimierte, natur- und völkerrechtliche Normen eingesetzt, deren Verbindlichkeit internalistischen Legitimationsstrategien unterliegt. Die Beiträge dieses Sammelbandes nehmen aus geistes- und kulturwissenschaftlicher Perspektive die Verschiebungen, Umbrüche und Verwerfungen in den Blick, die der tradierte Begriff der Verbindlichkeit im 18. und frühen 19. Jahrhundert erfahren hat. Dabei liegt nicht nur ein Fokus auf der kantischen Moralphilosophie als dem Höhepunkt einer spezifisch neuzeitlichen Entwicklung, sondern es werden auch substitute Konzepte von Verbindlichkeit in den Blick genommen, die durch Literatur, Ästhetik, Politik und Pädagogik formuliert wurden.

Show description

Entwicklungspolitik Frankreichs in Afrika. Entwicklungshilfe by Michael Herrlich PDF

By Michael Herrlich

ISBN-10: 3656849781

ISBN-13: 9783656849780

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Afrika, be aware: 2, Universität Wien, Sprache: Deutsch, summary: Seit mehr als forty Jahren gehört Frankreich mittlerweile zu den wichtigsten Geberländern der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit. Die Entwicklungspolitik wird dabei in kaum einem anderen Land so kontrovers diskutiert. Von Beginn weg conflict und ist die französische Entwicklungszusammenarbeit von einem klar definierten, engen Verhältnis zu ehemaligen Kolonien geprägt.
KritikerInnen der Entwicklungshilfe und -zusammenarbeit, welche beispielsweise der Postkolonialen Theorie zuzuordnen sind, würden bei diesem Land argumentieren, dass die Entwicklungshilfe nur aus dem Grunde geleistet wird, um die Machtbeziehungen zu und den Einfluss auf ehemalige Kolonien in afrikanischen Ländern wie beispielsweise Senegal, Algerien oder Mali aufrechtzuerhalten und diese Regionen weiterhin in dem Zustand der Abhängigkeit zu bewahren. Im Laufe meiner Arbeit möchte ich folgende Fragestellungen klären: Wer sind die Akteure von und was once sind die reason für Entwicklungshilfe? Womit argumentieren die KritikerInnen? Inwiefern ist die Entwicklungshilfe Frankreichs ein reines, nachfolgendes Konstrukt der ehemaligen Kolonialepoche, verbirgt sich dahinter ein politischer und wirtschaftlicher Plan, der Machtbeziehungen aufrecht erhalten und Nehmerländer weiterhin abhängig halten soll? Inwiefern ist die Entwicklungshilfe Frankreichs ein Produkt der Systemkonkurrenz, welche Rolle spielen Rohstoffe in diesem procedure? Außerdem habe ich für meine Abschlussarbeit folgende Hypothese aufgestellt: Je höher der ehemalige Einfluss Frankreichs in afrikanischen Ländern in shape von Kolonien, desto höher die Summe der fließenden Entwicklungsgeldern in Richtung sogenannter „unterentwickelter Staaten“. Bevor ich mit der Beantwortung meiner Fragestellungen und der spezifischen Behandlung dieses Themas in Frankreich beginne, möchte ich allerdings auf den Begriff „Entwicklungshilfe“ näher eingehen und die Geschichte von diesem erläutern.

Show description

Download PDF by Yves Sintomer,Carsten Herzberg,Anja Röcke,Anja R\xf6cke: Der Bürgerhaushalt in Europa - eine realistische Utopie?:

By Yves Sintomer,Carsten Herzberg,Anja Röcke,Anja R\xf6cke

ISBN-10: 353117083X

ISBN-13: 9783531170831

Es gibt eine Wahlverwandtschaft von Partizipation und Verwaltungsmodernisierung - dies ist die zentrale those des Buches, die anhand einer systematisch-vergleichenden Studie zum Burgerhaushalt in Europa vorgestellt wird. Burgerhaushalte gehoren zu den innovativsten Verfahren der Burgerpartizipation heute und haben sich wahrend der letzten Jahre in mehreren europaischen Landern entwickelt. In diesem Buch werden die Verfahrensweise und Ergebnisse der Burgerhaushalte in Europa vorgestellt sowie eine Typologie der partizipativen Demokratie allgemein. Daruber hinaus gibt das Buch Einblick in die Parallelen und Differenzen lokalpolitischer Systeme und der (lokalen) Demokratie in Europa heute.

Show description

Read e-book online Das Parteibuch: einSatz für die SPD in Bassum (German PDF

By Luzia Moldenhauer

ISBN-10: 383911165X

ISBN-13: 9783839111659

Viele fragen, weshalb Menschen die Parteien verlassen. Hier stellt sich ein Ortsverein der SPD vor. Fraktions- und Parteimitglieder erklären, weshalb sie in der SPD sind, weshalb ihne politische Arbeit Spaß macht und weshalb sie dabei bleiben. Sie schildern, dass Parteiarbeit ehrenamtliche Arbeit für alle ist. Und sie belegen, dass politische Arbeit Spaß macht. Auch wenn sie einen sehr hohen Grad von Selbstausbeutung beinhaltet.

Show description

Download PDF by Barbehön,Münch,Marlon Barbehön: Variationen des Städtischen – Variationen lokaler Politik

By Barbehön,Münch,Marlon Barbehön

ISBN-10: 3658133937

ISBN-13: 9783658133931

Der Sammelband
widmet sich in 14 Beiträgen der Frage, in welchen Bereichen und auf welchen
Beobachtungsebenen sich Varianten des Städtischen und lokaler Politik
beobachten lassen, wie sich lokalpolitische Varianzen zur Unterschiedlichkeit
von Städten verhalten und welcher theoretischer und konzeptioneller Zugriffe es
bedarf, um das genuin Städtische lokaler Politik erfassen zu können. Denn
obgleich Städte regelmäßig als Projektionsfläche dienen, um zu
gesellschaftspolitischen Diagnosen zu gelangen, sind sie durch eine große
Vielfalt gekennzeichnet, die sich in spezifischen politischen
Prioritätensetzungen, Entscheidungsprozessen und Politikergebnissen zu erkennen
gibt.

Show description

Erneuerbare Energie quer durch die Nordsee?: Akteurs- und by Sabine Reichert,Christian Hey PDF

By Sabine Reichert,Christian Hey

ISBN-10: 3838205081

ISBN-13: 9783838205083

Der europäische Stromnetzausbau ist ein Schlüsselthema für das Gelingen der Energiewende. Seit dem Jahr 2006 sind Stromkabelverbindungen zwischen Deutschland und Norwegen geplant, die angesichts der zum Teil volatilen Stromproduktion regenerativer Energien kurzfristig auftretende Über- oder Unterangebote abfedern und so den Ausbau der Erneuerbaren unterstützen sollen. Bisher konnte jedoch noch keines der Übertragungskabel realisiert werden.
Sabine Reichert untersucht in diesem Kontext die handlungsleitenden Bedingungen der in den Prozess involvierten Akteure, die sich bislang restriktiv auf die Umsetzung der Projekte ausgewirkt haben. Dazu wertet sie aktuelles, bisher nicht öffentlich zugängliches Datenmaterial aus. Auf dieser Grundlage nimmt Reichert die Leserinnen und Leser wortgewandt und mitunter detektivisch-spannend mit auf die Spur von deutschen wie norwegischen Protagonisten, die mit Rechtsunsicherheit, unklaren Zuständigkeiten und Finanzierungsproblemen konfrontiert waren und sind. Ihre Studie bietet aufschlussreiche Einsichten in die Schwierigkeiten, die eine europäische Ausbauplanung der Stromübertragungsnetze aufwerfen, und zeigt konstruktiv Möglichkeiten zu deren Überwindung auf.

Show description

Get Energiesicherheit – Europas Herausforderung im 21. PDF

By Christoph Pietsch

ISBN-10: 3640528247

ISBN-13: 9783640528240

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, word: 1,7, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Energieversorgungssicherheit ist spätestens seit dem Gaskonflikt zwischen Russland und der Ukraine im wintry weather 2005/2006 wieder auf der europäischen schedule. Erst im Januar 2009 wurde der alten Welt erneut vorgeführt, wie groß die Abhängigkeit von Energieimporten ist. Energieversorgungssicherheit ist eng mit dem Thema Energieimportabhängigkeit verknüpft. Für die Europäische Union (EU) wird die Abhängigkeit von Importen von derzeit 50 Prozent des Primärenergieverbrauchs auf bis zu 70 Prozent bis 2030 anwachsen. Insgesamt werden aktuell forty five Prozent der Einfuhren von Erdöl aus der quarter Naher und Mittlerer Osten und forty Prozent des gesamten Ergasbedarfs aus Russland bezogen. Die gesamte Wirtschaftskraft und der Einfluss in der internationalen Politik der „alten Welt“ sind von der kontinuierlichen Versorgung mit Energie abhängig. Die europäischen Lagerstätten (z. B. in Norwegen) reichen schon lange nicht mehr aus, um dem Bedarf nachzukommen. Seit einiger Zeit konzentriert sich die european deshalb auf eine strategische Ellipse im asiatisch-arabischen Raum. Dabei haben soziale Unruhen, Regimewechsel und Bürgerkriege, aber auch zwischenstaatliche Militärkonflikte Auswirkungen auf eine sichere Versorgung. Es kommt zu einer Verschiebung der Kräfte in der Welt. Durch die Verknappung des Angebots wird die place der Förder- und Lieferländer deutlich gestärkt, da sie ihre Energielieferungen in die attraktivsten Märkte lenken können. Europäische Abnehmer müssen sich mittelfristig wieder auf Rohölpreise jenseits der a hundred and fifty US-Dollar professional Barrel einstellen. Insofern ist die Sicherstellung einer kontinuierlichen und ausreichenden Energieversorgung eine der zentralen Herausforderungen im 21. Jahrhunderts für die european und Deutschland. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Frage nach den Möglichkeiten, diese Herausforderung erfolgreich zu meistern. Dabei sind die außenpolitischen Entwicklungen und die Marktverschiebungen nicht die einzigen Faktoren mit Brisanz für die Versorgung. Auch der technologische Fortschritt erhebliche Bedeutung. Durch ihn wird eine effizientere Nutzung von Energie ermöglicht und eventuell werden neue Perspektiven der Energieerzeugung aufgezeigt. Fragen der Klimapolitik und des technischen Fortschritts wurden bei dieser Arbeit außer Acht gelassen.

Show description

Download e-book for iPad: Evaluation von Sicherheitsgesetzen (Studien zur Inneren by Christoph Gusy

By Christoph Gusy

ISBN-10: 3658065931

ISBN-13: 9783658065935

In zunehmendem Maße finden sich in Gesetzen zur Inneren Sicherheit neben zeitlichen Befristungen auch gesetzliche Evaluationsverpflichtungen. Ziel von Evaluationsverfahren ist die nachträgliche Überprüfung der Eingriffsbefugnisse unter den Aspekten von Zielerreichung und Eingriffsintensität. Hierdurch soll dem Parlament eine objektive Entscheidungsbasis im Hinblick auf eine Verlängerung der Vorschriften geliefert werden. Im vorliegenden Band schildern Evaluatoren ihre praktischen Erfahrungen, werden Evaluationsmethoden und -konzepte sowie Fragen des sachgerechten Umgangs mit dem Evaluationsergebnis diskutiert. Der Band dokumentiert die Fortschritte der Evaluationsforschung und zeigt neue Fragen und Antwortmöglichkeiten auf.

Show description

Die NS-Diktatur im deutschen Erinnerungsdiskurs (German by Wolfgang Bergem PDF

By Wolfgang Bergem

ISBN-10: 3663097455

ISBN-13: 9783663097457

ISBN-10: 3810037060

ISBN-13: 9783810037060

Die Beiträge des Bandes untersuchen die Motivationen, Funktionen und Implikationen der Beschäftigung mit dem Nazi-Regime für die politische Kultur und Erinnerungsarbeit in Deutschland sowie für die aktuelle deutsche Außenpolitik. Theoretische Perspektiven auf Geschichtspolitik und Erinnerungskultur fokussieren das Thema ebenso wie vergleichende Perspektiven auf den Umgang mit Diktatur-Vergangenheiten in anderen Ländern. Darüber hinaus kommen auch die Versuche in der Europäischen Union zur Sprache, beim Schürfen nach Fundamenten einer gemeinsamen Identität den Holocaust als Gründungsmythos zu europäisieren.

Show description